Die Besten

Cava ist die spanische Bezeichnung für Qualitäts-Schaumweine, die nach dem klassischen Verfahren der Flaschengärung, der traditionellen „méthode champenoise“ hergestellt werden. Unter den über 270 Herstellern von Cava hat sich eine Gruppe herauskristallisiert, die den Begriff Qualität für sich neu definieren. Rigoros werden genau festgelegte Kriterien erfüllt, die zu hervorragenden Produkten führen, welche sich hinter keinem Schaumwein dieser Welt verstecken müssen. Diese Hersteller finden sich bei Leading CAVAS wieder.

 

Bis auf wenige Ausnahmen war es (und ist es oft heute noch) in Spanien üblich, für einen Cava entweder Wein aus eigenen Reben oder zugekauften Trauben zu produzieren oder einen bereits fertigen Grundwein zu verwenden. Cava war ein Kunstprodukt, dass man in Frankreich abgeschaut hatte und bei dem es in erster Linie darum ging, dass er schmeckt. Unter dieser Prämisse entstanden in den letzten fast 150 Jahren cirka 270 Hersteller von Cava, darunter viele große, bekannte Cava Häuser und andere teils nur regional bekannte Marken. Ohne Zweifel oft gute Produkte, die jedoch qualitativ weit entfernt vom großen Bruder in Frankreich waren und das, obwohl mit der „methode champagnoise“ das traditionelle Flaschengärungsverfahren zur Produktion aus Frankreich übernommen wurde.

 

In den letzten 15 bis 20 Jahren ist jedoch ein Bewusstseinswandel erkennbar. Es geht weg vom Produkt, welches aus rein wirtschaftlichen Gründen produziert wird und dafür hin zu einem Produkt, das mit viel Handwerk, Können und Liebe geschaffen wird. Leidenschaft wurde ein nicht unerheblicher Bestandteil der Cava Produktion.

 

Auch hier war Frankreich wieder der „große Nachbar“, bei dem man dieses Selbstverständnis, diese Liebe zum Wein, und Begriffe wie Terroir abgeschaut hatte. Und für diesen Impuls können wir unserem Nachbar nur dankbar sein.

 

Wie bereits erwähnt gab es unter den Produzenten und Winzern lange nur einige Ausnahmen, die ihren Cava aus eigenen Trauben schufen. Nun kommen immer mehr Hersteller hinzu, die einsehen, dass nur, wer auf dem Weinberg arbeitet, Einfluss auf die Traubenqualität hat. Nur, wer selbst seinen Grundwein vinifiziert, in der Lage ist, die kleinen Hebel in die richtige Position zu bringen, damit genau der Cava am Ende im Glas prickelt, der vorher bereits im Kopf geschmeckt hat. Echte Handwerker und Künstler, für die eine Flasche Cava mehr als eine Größeneinheit in ihrer Buchhaltung ist.

 

Die Besten daraus finden sich bei Leading CAVAS wieder.

Presse  |  Kontakt  |  Impressum       Leading CAVAS, das Leading CAVAS Logo und das Leading CAVAS Gütesiegel sind Warenzeichen der Leading CAVAS UG.